Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wortbrücken – Eine Lesereihe mit vier schreibenden Seniorinnen

9. Oktober | 17:00 19:00

Der Reudnitzer Literaturkreis ist seit Langem fester und wichtiger Bestandteil der DRESDNER59 und ein wichtiger Ort der Vernetzung für literaturbegeisterte Senior/innen des Stadtteils. Vier Autorinnen dieses Kreises möchten im Wechsel ihre eigenen Texte zu unterschiedlichen Themen vorstellen. Was sie vereint, ist die Lust am Schreiben.

“In uns selbst liegen die Sterne unseres Glücks” (H. Heine) – Dieses Zitat steht sinnbildlich dafür, wie die Seniorinnen insbesondere in Zeiten der Krise Kraft aus ihrer Kreativität schöpfen. Die Lesereihe soll dies dem Publikum zugänglich machen.

Es lesen:
Frau Helga Rahn (autobiographische Prosa und Gedichte)
Frau Sina Shur (stellt eine ukrainische Literatin in eigener Übersetzung vor)
Frau Christa Schlutt (Reiseskizzen)
Frau Eva Lübbe (liest aus ihrem Buch „Leipzig im Gedicht“)


Der Eintritt ist frei, eine Spende willkommen.
Anmeldung erbeten über stadtteilprojekt@dresdner59.de

Reudnitzer Literaturkreis des Stadtteilprojekts DRESDNER59

Stadtteilprojekt Dresdner59

Dresdner Straße 59
Leipzig, Deutschland
www.dresdner59.de