Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

statt-Lichtfest des Kollektiv Utopische Tafel

9. Oktober 2020 | 15:00 22:00

Das Kollektiv der Utopischen Tafel präsentiert Anwohner/innen
und interessierten Akteur/innen das Konzept des statt-Lichtfest. Das Kollektiv will mit dem Konzept des statt-Lichtfest 2021 historische und zeitgenössische soziale Bewegungen reflektieren und präsentieren. Dafür sollen Festivaltage und eine Online-Plattform für selbstorganisiertes Erinnern und intergenerationelle Begegnung und Beteiligung etabliert werden.

15 Uhr - STÄNDE & AUSSTELLUNGEN von u.a.
Das Japanische Haus, OSW - Offene Siebdruck Werkstatt - Leipzig, Pilotenküche
17 Uhr - Friedensgebet und das Lichtfest (Live-Audio aus der Nikolaikirche) & Gespräche
18:15 Uhr - Rede zur Demokratie (Live-Audio aus der Nikolaikirche) & Gespräche
19 Uhr - Audiowalk "Keimzellen '89"
20:30 Uhr - MUSIKALISCHE EINLAGE
21:00 Uhr - EUROPÄISCHE HAUSVERSAMMLUNG

Platz vor der Lukaskirche

Lukasstraße
Leipzig, Deutschland