Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop – Heft zur Ausstellung „Meine Begegnung mit der Isolation. Bildhafte Worte oder poetische Bilder.“

2. Oktober | 14:00 3. Oktober | 19:00

Der Workshop zu der partizipativen Kunstausstellung bietet dir die Möglichkeit, selbst Teil der Ausstellung zu werden – natürlich nur, wenn du es möchtest.

Ob du dich inspiriert von der Ausstellung für eine eigene Auseinandersetzung mit dem Thema der Isolation entscheidest, die Kopie eines der ausgestellten Werke, beispielsweise durch Collage weiter bearbeitest (dir aneignest) oder vorhandene Texte illustrierst – in diesem Workshop wollen wir uns über die eigenen Erfahrungen mit der Isolation austauschen und einen je nach Neigung eigenen künstlerischen Ausdruck dafür finden. Am Ende sollst du mindestens ein (mehr geht immer) kleines künstlerisches Werk im A5-Format erhalten.

Geplant ist ein Kennenlernen in entspannter Atmosphäre, Austausch über die eigenen Erfahrungen in einer kleinen Gruppe, eine Führung durch die Ausstellung & viele Inputs & Zeit für das eigene kreative Schaffen. Der Workshop baut aufeinander auf, deshalb ist es ideal, wenn du an beiden Tagen teilnimmst. (Fr, 2.10. und Sa, 3.10. jeweils 14-19 Uhr)

Das Angebot richtet sich an alle Menschen, die im Leipziger Osten leben und sich über ihre Erfahrungen mit der Quarantänezeit kreativ ausdrücken möchten.

Bitte meldet euch zwecks Planung vorher kurz unter: bea.nielsen@posteo.de an oder schreibt dem Blauen Sand via Facebook eine kurze Nachricht.

Bei schönen Wetter können wir auch nach draußen ausweichen. Ansonsten ist die Teilnehmer*innenzahl auf 6 Personen beschränkt.

Gern beantworte ich auch weitere Fragen.
Die Teilnahme ist kostenlos und Material wird gestellt. Um Spenden wird gebeten!

Wir freuen uns auf euch und die entstehenden Werke.

Bea & der blaue Sand

Blauer Sand – Raum für Gemischtes

Trinitatisstraße 9
Leipzig, Deutschland