Paunsdorfer Begegnungen

Aktive Senioren e. V. Döllingstraße 31Leipzig,

Wir feiern gemeinsam den Abschluss der vergangenen Stadtteilexpeditionen in Paunsdorf. Es erwartet euch ein vielfältiges Programm mit Mitmachaktionen, Stationen der Stadtteilakteur/innen aus Alt- und Neu-Paunsdorf und leckerem Essen vom Profikoch. Weiterhin werden die bei den Expeditionen entstandenen Stadtteilpläne und Dokumentationen präsentiert.

Hofdinner

Wohnhof 1: Hainveilchenweg 2-14, Gundermannstr. 33-37 Leipzig,

Ab 17 Uhr kochen wir gemeinsam eines der bis dahin über die Webseite Home | Rezepte aus Sachsen (jimdosite.com) eingereichten Rezepte, gerne können Sie weitere Rezeptideen mitbringen. Am Ende der Reihe werden die gesammelten Rezepte in einem kleinen Kochbuch veröffentlicht. Bitte bringen Sie Ihr eigenes Geschirr und wenn möglich auch einen Stuhl mit! Fragen und Anregungen gerne unter 0176/23953274

W*ORTE IM OSTEN – Audiowalk-Performance

Lene-Voigt-Park: ehem. Trafohaus (Höhe Josephinenstraße) Leipzig,

Geteilte Orte, geteilte Gesellschaft, geteilte Leidenschaft!? Herzensplätze! Welchen Platz wählst Du in dieser Gesellschaft? Oder akzeptierst du den dir zugewiesenen Platz? Welchen Ort darfst du (nicht) besetzen? Gibst du oder nimmst du?Wir gehen mit unserer Audiowalk-Performance auf individuelle und kollektive Spurensuche an verschiedenen Lieblingsorten in unserer Stadt. Orte, die bald verschwinden. Orte, die gemeinschaftlich errichtet wurden. Orte, die ohne Worte nicht existieren. Schöne und raue Orte des Alltags, die sich u.a. durch Musik und Poesie verwandeln. Eintritt beim Austritt gegen Spende! Nur mit Anmeldung: Unterwegs@muehlstrasse.de

Schönefelder Streifzüge

Projektwohnung krudebude e. V. Stannebeinplatz 13Leipzig,

Der Leipziger Stadtteil Schönefeld befindet sich gegenwärtig im Umbruch. Gegensätze stoßen aufeinander: Plattenbausiedlungen treffen auf Gründerzeithäuser, leerstehende Ladenzeilen auf szenige Kulturräume, Zugezogene auf Alteingesessene. Vor diesem Hintergrund hat das Team der krudebude verschiedene Menschen aus Schönefeld auf einem Spaziergang durch ihr Viertel begleitet und mit ihnen über ihr Leben in Schönefeld gesprochen. Entstanden ist eine Ausstellung, die die persönliche Perspektiven auf das Leben in Schönefeld sichtbar macht und die Vielfalt des Viertels und der dort lebenden Menschen aufzeigt. Die Audioaufnahmen sowie Fotografien der Schönefelder/innen und ihren Orten, fotografiert vom Leipziger Künstler Fabian Heublein, sind im Oktober in der Projektwohnung krudebude zu sehen. Vernissage: DO 30.9.2021 ab 18 Uhr Ausstellungsdauer: FR 1.10. - SO 31.10.2021 geöffnet: DO und FR 18-21 Uhr | SA und SO 16-20 Uhr Rahmenprogramm: SA 2.10. | 9 - 14 Uhr “Tag für Marianne” - Pflege des Mariannenparks mit Schönefelder Initiativen SA 9.10. | 18 Uhr Hinterhofkneipe - Austausch über Schönefeld am Lagerfeuer SA 23.10. Tag der Begegnung mit Diana Wesser und Sandra Plessing SA 30.10. | 18 Uhr Hinterhofkneipe - Austausch über …

Hofdinner

Wohnhof 15: Günselstraße/ Hartriegelstraße Leipzig,

Ab 17 Uhr kochen wir gemeinsam eines der bis dahin über die Webseite Home | Rezepte aus Sachsen (jimdosite.com) eingereichten Rezepte, gerne können Sie weitere Rezeptideen mitbringen. Am Ende der Reihe werden die gesammelten Rezepte in einem kleinen Kochbuch veröffentlicht. Bitte bringen Sie Ihr eigenes Geschirr und wenn möglich auch einen Stuhl mit! Fragen und Anregungen gerne unter 0176/23953274.

Stillstand beschleunigen! Die lebendige Jukebox

Laden auf Zeit Kohlgartenstraße 51Leipzig,

Kaufen Sie sich ein Los - das entscheidet, welche "Nummer" zum Thema "Stillstand beschleunigen" als nächstes aufgeführt wird und der Vorhang öffnet sich für eine kurze Performance. Auf dem Programm stehen Lieder, Musik, Texte, kurze Videos, Performances, Interaktives mit dem Publikum.  Erleben Sie Maria Schueritz, Mim Schneider, Lena Beltermann, Ruslan Hrushchak. Spende erbeten

Stillstand beschleunigen! Die lebendige Jukebox

Laden auf Zeit Kohlgartenstraße 51Leipzig,

Kaufen Sie sich ein Los – das entscheidet, welche „Nummer“ zum Thema „Stillstand beschleunigen“ als nächstes aufgeführt wird und der Vorhang öffnet sich für eine kurze Performance. Auf dem Programm stehen Lieder, Musik, Texte, kurze Videos, Performances, Interaktives mit dem Publikum.  Erleben Sie Maria Schueritz, Mim Schneider, Lena Beltermann, Ruslan Hrushchak. Spende erbeten