Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Ringen um Raum im Leipziger Osten. Workshop: Beklebt, besprayt & übermalt

17. Oktober | 11:00 17:00

Foto: Bea Nielsen

Beklebt, besprayt & übermalt – Spaziergang mit der Kamera durch den „wilden Osten“ & Collage/ De-Collage-Workshop mit der Künstlerin Bea Nielsen im Rahmen der Ausstellung „Ringen um Raum“

Nach einer kurzen Impulsphase begeben wir uns nicht nur auf einen Spaziergang durch den „wilden“ Osten an die Lieblingswände und -orte, die der Künstlerin Bea Nielsen als Fundus für ihre Ausstellung „Ringen um Raum“ dienten, sondern reißen selbst Plakate ab, sammeln und fotografieren, was sich uns bietet.

Anschließend geht es ans handfeste künstlerisch-praktische Arbeiten: Mit einem eigenen Blick collagieren/ de-collagieren wir das gefundene Material und schaffen Neues daraus. Am Ende werden die Ergebnisse gemeinsam besprochen, wir reflektieren die Wirkungen von Aneignung als künstlerischer Methode und besprechen die Möglichkeiten, sich den öffentlichen Raum zivilgesellschaftlich zu erobern.

Weitere Materialien werden gestellt. Wer fotografieren möchte, bringt bitte Handy/ Kamera mit.

Eine Mittagspause ist eingeplant.

Um eine freiwillige Teilnahmegebühr zwischen 8-12 Euro wird gebeten.

Anmeldung bitte per Mail an bea.nielsen@posteo.de oder blauer.sand.leipzig@gmail.com

Blauer Sand – Raum für Gemischtes

Trinitatisstraße 9
Leipzig, Deutschland